Schlaganfall - zerebraler Insult - ischämischer Schlaganfall

11.08.2015

 
 
1
2
3
4

Rhede - Die Schüler des Kurses R48 des Caritas Bildungszentrums für Pflege und Gesundheit in Rhede erhielten in ihrem Lernfeldprojekt Schlaganfall durch Fachtheorie und anschaulichen praktischen Übungen viele Informationen rund um das Thema Schlaganfall.

Im Anschluss an das Lernfeldprojekt reflektierten die Schüler vom R 48, dass es sehr warme (wegen der Hitze), aber lehrreiche und interessante drei Tage zum Thema Pflege alter Menschen nach Schlaganfall waren. Sie hatten Gelegenheit anhand eines Fallbeispiels sich den verschiedenen Problemen der Bewohner nach Schlaganfall zu nähern. Gelernt wurde z. B. die Lagerung und der Transfer nach Bobath durch die Physiotherapeutin Frau Winkelhaus mit praktischen Übungen. Die Besonderheiten und Schwierigkeiten beim Schlucken konnten ebenfalls mit praktischen Übungen anschaulich dargestellt werden, um dann nach möglichen Lösungen für die betroffenen Bewohnern zu suchen. Gruppenarbeiten und Rollenspiel wechselten sich ab mit Vorträgen der Dozentin zu Themen wie Aphasie oder anderen neurophysiologischen Störungen.

Am Ende fühlten sich die Teilnehmer gerüstet, ihr Gelerntes in der Praxis anzuwenden und mit ihren Praxisanleitern zu üben und zu vertiefen.

Fortbildungsprogramm 2019

Kontakt

Caritas Bildungswerk Ahaus
Wesheimstr. 41
48683 Ahaus

Tel. 02561/936225
Fax 02561/936240

info@caritas-bildungswerk.de

 

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin
Deutsche Krebshilfe
Deutscher Hospiz- und Palliativverband