16.Fachtagung Hauswirtschaft des Caritas Bildungswerks Ahaus

16.11.2015

Fachtagung Hauswirtschaftzoom
Fachtagung Hauswirtschaftzoom

Ca. 80 TeilnehmerInnen konnte Wolfgang Dargel, Leiter des Caritas Bildungswerks Ahaus, zur 16. Ausgabe der jährlichen stattfindenden Fachtagung für hauswirtschaftliche Fach- und Führungskräfte in der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld begrüßen. Unter dem Motto „Wir geben alles!“ gab es vier fachlich fundierte Vorträge, die sich mit dem Spektrum hauswirtschaftlicher Dienstleistungen in der stationären Alten- und Behindertenhilfe befassten.

Als erste Referentin widmete sich Dipl. Pädagogin und Supervisorin Nicole Gerlach Fragen der Personalführung und Personalentwicklung. Dabei gelang es ihr ausgezeichnet, das Auditorium mit Übungen und Gesprächen einzubeziehen. Dem Thema Reinigung widmete sich als zweiter Referent Markus Becker, Einrichtungsleiter eines Altenheims in Gelsenkirchen, der vom aktuellen Projekt der Wieder-Einführung der Reinigung durch eigene Mitarbeiterinnen berichtete und auf die dabei zu beachtenden vielfältigen Aspekte einging. Auch hier kam es zu vielen Rückfragen und einer lebhaften Diskussion mit den anwesenden hauswirtschaftlichen Fachkräften.

Unter dem Titel „Küche 4.0“ unternahm Burkhard Epping, Koch, Betriebswirt und Fachberater im Bereich Ernährungsmanagement, eine Reise durch die Entwicklung der Gemeinschaftsverpflegung in Altenhilfe-Einrichtungen und warf dann einen Blick auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen mit ihren Chancen und Risiken für Kunden, Mitarbeiter und die Unternehmen selbst.

Zum Abschluss setzte sich Christine Klöber, bundesweit anerkannte Fachfrau im Bereich Hauswirtschaft, mit der Komplexität des Wäschekreislaufs in der Altenhilfe auseinander. Vielfältige „Stellschräubchen“ sowohl für die Prozessoptimierung, die Qualitätsverbesserung und die Entwicklung vorhandener Potenziale wurden in der Kürze der Zeit angesprochen, sodass jeder Teilnehmer Anregungen für die Arbeit in der eigenen Einrichtung mit auf den Weg bekam.

Mit einer Vielzahl von Tipps, Anregungen, Hilfestellungen und methodischen Hinweisen im Gepäck machten sich die zufriedenen Teilnehmer auf den Heimweg und waren sich einig: Es gibt noch viel zu tun.

Fortbildungsprogramm 2019

Kontakt

Caritas Bildungswerk Ahaus
Wesheimstr. 41
48683 Ahaus

Tel. 02561/936225
Fax 02561/936240

info@caritas-bildungswerk.de

 

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin
Deutsche Krebshilfe
Deutscher Hospiz- und Palliativverband