Kompetenzorientiertes Prüfen in der generalistischen Ausbildung

17.06.2021

„Kompetenzorientiert Prüfen Teil 1“ – so lautet der Titel eines Workshops unserer Lehrkräfte aller acht Standorte im Dorfgemeinschaftshaus in Wessum. Wie bereits bei der ersten Veranstaltungsreihe im vergangenen Jahr konnten wir am 09. und 10. Juni Frau Senta Marienfeld als Referentin zu dieser Thematik gewinnen. Frau Marienfeld hatten wir bereits 2019 im Zusammenhang mit dem Programm „Schulbereit“ des MAGS-NRW und der FH-Bielefeld kennengelernt. Nach Beendigung des Projektes hat sich Frau Marienfeld bereiterklärt, uns bei der Umsetzung unseres eigenständig entwickelten Curriculums zu unterstützen und mit dem heutigen ersten Teil in das kompetenzorientierte Prüfen einzuführen. Mit ordentlich Input z.B. über die Möglichkeiten der Kompetenzmessung an sich, über den dazu notwendigen Perspektivwechsel, bis zu Stolpersteinen und Transferübungen mittels kreativer Gruppenarbeit führte sie uns durch den Tag. Der Teil 2 des Workshops wird am 23. und 24. Juni stattfinden. Auch hier hoffen wir wieder, dass möglichst viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daran teilnehmen können.

Fortbildungsprogramm 2021

Kontakt

Caritas Bildungswerk Ahaus
Wesheimstr. 41
48683 Ahaus

Tel. 02561/936225
Fax 02561/936240

info@caritas-bildungswerk.de

 

8. Fachtagung Tagespflege
Qualifizierung zur Bereuungsassistenz
Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin
Deutsche Krebshilfe
Deutscher Hospiz- und Palliativverband