Weiterbildung zur Praxisanleitung erfolgreich beendet

26.09.2017

Kurs 34zoom

Nach 9 Monaten und 200 Unterrichtsstunden sind 17 Teilnehmer/innen des 34. Praxisanleitungskurses am Standort Ahaus unter der Leitung von Gabriele Wisseling am Ziel angekommen.

Alle Teilnehmer/innen haben am 22.September mit sehr guten Leistungen vor geladenen Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen ihr erlerntes Wissen im Rahmen eines Abschlusskolloquiums vorgestellt. Präsentiert wurden Themen, die u.a. auch Unterrichtsgegenstand waren: Umgang mit Sterben und Tod in der Ausbildung, Stress/Stressmodelle und „Burn Out“, Umgang mit Menschen mit depressiven Störungen im Rahmen der Ausbildung und Pflege, Vermeidung von Gewalt in der Pflege.

In einer anschließenden Feierstunde würdigten Frau Wisseling und der Fachdozent Herr Dr. Roevekamp-Wattendorf das Engagement der Teilnehmer/innen. Auch diese bedankten sich bei allen Beteiligten für das gute Gelingen ihrer Weiterbildung. Wir gratulieren allen Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter herzlich und wünschen Ihnen und Ihren Schülern die nötige Motivation und die Freude an der Arbeit.

Ein neuer Praxisanleitungskurs beginnt in Ahaus-Wessum am 02.07.2018. Informationen erhalten sie beim Caritasbildungswerk Ahaus unter der Telefonnummer 02561/93 62 25.

Auf dem Foto die neuen Praxisanleiterinnen:
lka Füchter (St. Antonius Haus gGmbH, Schöppingen), Lena Nienhues (St. Antonius Haus gGmbH, Schöppingen), Britta Kippelt (St. Antonius Haus gGmbH, Schöppingen), Anna-Lena Weber (Stiftung zu den Heiligen Fabian und Sebastian, Rosendahl- Osterwick), Annette Fahrland (Sozialstation Woltering, Ahaus-Alstätte), Agata Durczok (Caritas Seniorenheim St.Ludgerus, Heek), Verena Grote (St. Gertrudis Haus, Horstmar), Hildegard Heitkamp (Carl-Sonnenschein-Haus, Ochtrup), Martina Spicker ( Caritas Pflege und Gesundheit, Stadtlohn), Gabriele Schlüter (Caritas Pflege und Gesundheit, Stadtlohn), Stefan Witte (Caritas Seniorenheim City-Wohnpark, Gronau) Rita Fischer (St. Niklas, Südlohn), Ramona Webermann (Seniorenstift Alte Weberei, Coesfeld), Gundelindis Lanvermann (BHD Sozialstation, Coesfeld), Stefanie Fedder (Stiftung Haus Hall, Gescher), Angelique Dittrich (Johanniter Unfallhilfe e.V., Münster), Jana Bätker (Pflegedienst Bethesda, Gronau)


Fortbildungsprogramm 2019

Kontakt

Caritas Bildungswerk Ahaus
Wesheimstr. 41
48683 Ahaus

Tel. 02561/936225
Fax 02561/936240

info@caritas-bildungswerk.de

 

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin
Deutsche Krebshilfe
Deutscher Hospiz- und Palliativverband